MOOC Corporate Learning 2.0 – unser Projekt NEXT EDUCATION bei der Deutsche Bahn AG

Seit Juli 2014 begleitet Prof. Dr. Werner Sauter mit dem Team von Blended Solutions und learn@work das Projekt Next Education der Deutsche Bahn AG, DB Training.

Der Deutsche Bahn Konzern ist im Umbruch.  Durch die Veränderungen der Arbeitswelt, insbesondere aufgrund der zunehmenden Digitalisierung,  wandeln sich die Erwartungen an die betriebliche Weiterbildung grundlegend. Das Projekt Next Education hat innerhalb von 17 Monaten diese Veränderungen aufgenommen und ein Geschäftsmodell für die zukünftige Bildung im Bahnkonzern entwickelt und erste Umsetzungsschritte realisiert.

Im Rahmen des Projektes Next Education sind deshalb vor allem folgende Handlungsfelder zu bearbeiten:

  • Systematische Erfassung der Lernbedürfnisse der Zielgruppen
  • Entwicklung, Umsetzung und Implementierung innovativer Lernkonzeptionen für einzelne Zielgruppen bzw. Herausforderungen
  • Produktionsmodell für innovative Lernarrangements
  • Geschäftsmodell für das zukünftige  Lernen im Bahnkonzern

Daraus leitete sich sieben Teilprojekte ab, die im Sommer 2015 ihre Arbeit abgeschlossen haben:

Teilprojekt 1: Aktuelle Trends, Entwicklungen und Best Practice im betrieblichen Lernen allgemein und im DB Konzern – Leitung W. Sauter

Teilprojekt 2: Erhebung und Bewertung aktueller Trends und Entwicklungen des Lernens mit digitalen Medien – Leitung W. Sauter

Teilprojekt 3: Systematische Zielgruppen-Analyse zur Ermittlung der Lernbedürfnisse der Mitarbeiter – Beratung W. Sauter

Teilprojekt 4: Entwicklung von bedarfsgerechten und effizienten Lern-Arrangements – Beratung W. Sauter

Teilprojekt 5: Entwicklung eines Produktions- und Abrechnungsmodells für ein wirtschaftliches Lernangebot – Beratung W. Sauter

Teilprojekt 6: Prototyping – parallel zu TP 1 – 3 – mit dem Ziel, in realen (internen) Kundenprojekten Erfahrungen zu sammeln und zu verarbeiten. – Konzeption, Entwicklung und Umsetzung W. Sauter mit dem Team von Blended Solutions (Medienentwicklung)

Teilprojekt 7: Standardisierung der Lern-Infrastruktur, der Endgeräte sowie der Lern-Software. – Beratung W. Sauter

Abschließend haben wir die entwickelten Lösungen  in Handlungsempfehlungen für DB Training zusammen gefasst. In dem Folgeprojekt Implementierung werden diese innovativen Lernarrangements nunmehr in einem mehrjährigen Prozess umgesetzt. Die Rolle von DB Training wandelt sich zum Entwickler und Anbieter von strategieorientierten Lernrahmen und zum Begleiter von Lernprozessen mittels Lernberatung, Coaching und Mentoring sowie zum Partner der Führungskräfte in ihrer Rolle als Entwicklungspartner der Mitarbeiter. DB Training wird zum kompetenzorientierten Bildungsanbieter.

Doe Projektarbeit sowie die Prototypen wurden durch unsere Soziale Lernplattform learn@work ermöglicht. Damit konnten alle Beteiligten von Anfang an Erfahrungen mit dieser Lern-Infrastruktur sammeln.

In der ersten Woche des MOOC CL 2.0 werde ich als Pate die Vorstellung der wichtigsten Ergebnisse durch die Projektleiter von DB Training mittels kurzer Videosequenzen und Whitepapers in Verbindung mit Leitfragen zur Diskussion  moderieren. Weiterhin werden wir die konzeptionellen Grundlagen dieses richtungsweisenden Projektes, insbesondere die Ermöglichungsdidaktik, die Pädagogische Professionalisierung, Kompetenzentwicklung am Arbeitsplatz, Lernen im Netz und das Kompetenzmanagement,  mit Prof. Dr. Rolf Arnold von der TU Kaiserlautern und unserem Partner Prof. Dr. John Erpenbeck in einem Round Table Gespräch erörtern. Auch diese Aussagen werden sicherlich zu einer intensiven Diskussion im Netz führen.

Informationen zum Ablauf der ersten MOOC CL 2.0 Woche finden Sie unter

https://colearnall.wordpress.com/?p=194&preview=true

Die Teilnahme an diesem MOOC ist kostenlos. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, innovative Lernkonzeptionen aus acht Unternehmen mit den jeweiligen Verantwortlichen zu diskutieren. Wir wollen damit auch erreichen, dass das Verständnis für die Notwendigkeit einer grundlegenden Veränderung der Lernkonzeptionen in den Unternehmen wächst. Deshalb empfehle ich Ihnen, diesen MOOC in Ihrem Unternehmen, sowohl an Mitarbeiter aus dem Personalbereich, aber vor allem auch an Führungskräfte und Entscheider,  weiter zu empfehlen.

Unter folgendem Link können Sie sich und Ihre Mitarbeiter anmelden: https://mooin.oncampus.de/mod/page/view.php?id=1348

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s